Elektrisches Nutzfahrzeug mit Pritsche umgebaut

Elektrisches Nutzfahrzeug mit Pritsche
Elektrisches Nutzfahrzeug mit Pritsche auf Basis des Nissan e-NV200

Praktisch für Werkdienst: Ladebrücke

Für einen Werkdienst haben wir mit einem Partnerunternehmen dieses elektrische Nutzfahrzeug umgebaut. Dank dem Aufbau mit Ladebrücke dient das Fahrzeug nun dem Auftraggeber optimal. Fragen Sie uns für individuelle Lösungen.

Schonend für Wohngebiete und Umwelt

Ein Elektro-Nutzfahrzeug schont die Umgebung von Lärm und Abgas – das Fahrzeug ist superleise. Das ist besonders wichtig in Wohnquartieren. Natürlich ist ein solches Fahrzeug auch umweltfreundlich – gerade da diese Fahrzeuge täglich ganztags intensiv genutzt werden. Deshalb setzen immer mehr Werkdienste in der Schweiz auf Elektrofahrzeuge.

Günstig im Betrieb

Das Fahrzeug wird nachts geladen, ist dank Elektromotor (kein Ölwechsel, tiefere Belastung der Bremsen, weniger bewegliche Teile etc.) sehr günstig im Unterhalt und günstig im Betrieb (Strom).

Pritsche auf elektrischem Nutzfahrzeug
Pritsche auf elektrischem Nutzfahrzeug

Fragen Sie uns für individuelle Umbaumöglichkeiten für Werkdienste und andere Einsatzzwecke!

Praktisch sind auch die aktuellen elektrischen Lieferwagen wie der Citroën ë-Jumpy.

Garage Heiz AG
Motorenstrasse 105 📍
8620 Wetzikon

Tel: 044 930 72 72
info@heizag.ch

 

Werkstatt:
Montag – Freitag
07:30 Uhr – 12:00 Uhr
13:00 Uhr – 17:00 Uhr

Verkauf:
Montag – Freitag
08:00 Uhr – 12:00 Uhr
13:30 Uhr – 18:00 Uhr

Samstag gerne nach Vereinbarung